Das Skigebiet Pröller Skidreieck (St. Englmar) liegt in der Urlaubsregion St. Englmar (Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald) und im Arberland . Skifahren und Snowboarden ist auf 6 km Pisten möglich. Mit 4 Liften werden die Gäste befördet. Das Wintersportgebiet liegt zwischen 720 bis 1.030 Höhenmetern.

Das Pröller Skidreieck in Klinglbach bei Sankt Englmar  Skigebiet bietet familienfreundlichen Abfahrten und gepflegte Pisten zum Skifahren und Snowboarden. Der Pröller Nordhang ist eine Herausforderung für geübte Skifahrer. Langläufer und Schlittenfahrer kommen im Wintersportgebiet am Pröller auch nicht zu kurz. Die beleuchteten Flutlichtpisten am Pröller Skidreieck machen das Skigebiet zum Flutlicht-Eldorado im Bayerischen Wald, nahezu täglich kann hier bis in die Abendstunden Ski gefahren werden. Die geringe Höhenlage sorgt allerdings generell für kürzere Saisonzeiten.

 

Tageskarten kosten für Kinder 16€ und Erwachsene zahlen 22€.

 

Betriebszeiten

Aktuelle Saison: 16.12.2017 – 18.03.2018
Generelle Saison: je nach Schneelage – je nach Schneelage
Öffnungszeiten: 09:00 – 16:30
Hinweis: Die Öffnungszeiten sind generelle Angaben vom Skigebiet Pröller Skidreieck (St. Englmar) und können je nach äußeren Bedingungen, Wochentagen, Schulferien und Feiertagen variieren