Ziele in der Umgebung

 

 

Passau

 

Die historische Domstadt auch Dreiflüssestadt genannt ist nicht weit vom Bayrischen Wald entfernt und auf jeden Fall einen Besuch wert. Die drei Flüsse Donau, Inn und Ilz laufen in Passau zusammen und die Altstadt von Passau liegt auf einer schmalen Landzunge zwischen Donau und Inn.

Sehenswürdigkeiten gibt es einige zu entdecken wie z.B. die Bürgerhäuser im Barockstil einige schöne Kirchen oder die bischöfliche Resident. Außerdem laden die engen Gassen zum bummeln ein.

 

 

 

 

Baumwipfelpfad Neuschönau

Im Nationalpark Bayerischer Wald in Neuschönau befindet sich der mit 1300 Metern längste Baumwipfelpfad der Welt.

Wenn Sie auf der Aussichtsplattform in 44 Metern Höhe sind können Sie ein fantastischen Ausblick auf den Bayerischen Wald und sogar auf die Alpen genießen.

Besonders toll für Kinder ist der Abenteuerspielplatz und das Tierfreigelände.

 

 

 

 

 

 

 

 

Silberberg

Der Bodenmaiser Hausberg ist vorallem für Familien mit Kinder das ideale Ausflugsziel da es dort eine Sommerrodelbahn und einen Abenteuerspielplatz gibt.

Außerdem kann man mit der Bergbahn fahren oder im Winter das Skigebiet nutzen. Ein weiteres Highlight ist das historische Besucherbergwerk.

 

Nationalpark Bayerischer Wald

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der erste deutsche Nationalpark und gleichzeitig der einzige Urwald Deutschlands.

Wanderer können auf rund 300 Kilometer Wanderwegen die wunderschöne Landschaft genießen.

 

 

 

 

 

 

Großer Arber

Der mit Metern höchste Berg im Bayerischen Wald wird auch „König des Bayerwaldes“ genannt.

Gut ausgeschilderte Wege und Steige laden zum wandern ein und bieten tolle Aussichtsmöglichkeiten auf das ganze Arberland. Im Winter wird das Wandergebiet zu einem wahren Skiparadies und einem auf einem der größten Skigebiete im Bayerischen Wald.